WordPress bild herunterladen

Danke, dein Beitrag hat mir Tonnen meiner Zeit gespart. Vorausgesetzt, die beste Möglichkeit, die Medien von meiner WordPress-Website herunterzuladen. Danke noch einmal. Der andere Weg beinhaltet einen zusätzlichen Schritt, stellt jedoch sicher, dass das Seitenverhältnis des Bildes intakt bleibt. Geben Sie die Werte für Ihr bevorzugtes Seitenverhältnis ein, drücken Sie die Umschalttaste und passen Sie das Auswahlfeld an. Sobald der Upload-Ordner komprimiert wurde, kann er heruntergeladen werden. Wählen Sie dazu uploads.zip aus der Ordnerliste aus und klicken Sie dann auf das Download-Symbol im oberen Menü. Ändern Sie einfach die Breite und hohe Zahlen auf 0 und WordPress wird aufhören, diese lästigen zusätzlichen Bilddateien zu produzieren. z.B. [wpfid link=»link-to/your/image.jpg»] Gehen Sie nun auf die Registerkarte Downloads und aktivieren Sie das Zeichen «Download-Schaltfläche anzeigen».

6. Markieren Sie die ZIP-Datei und klicken Sie schließlich auf Herunterladen. Das Herunterladen der Medienbibliothek von WordPress kann auch mit einem Plugin durchgeführt werden. Es gibt ein paar kostenpflichtige Optionen zur Verfügung, aber es gibt auch ein sehr gutes kostenloses Plugin namens Export Media Library. Tipp: Wenn Sie Smush auf Ihrer Website installiert haben (auch die kostenlose Version unseres Smush Pro Image Optimizer Plugins hat diese Funktion), können Sie Dimensionen so einstellen, dass alle hochgeladenen Bilder automatisch zuschneiden. Diese Funktion ist besonders nützlich für Fotografen, die massive Bilder hochladen können, da sie sich eine Tonne Serverplatz sparen. Sie können die Position des Download-Buttons auf Ihren Fotos festlegen. Es gibt auch eine Option, um das Herunterladen von Bildern zu erzwingen, anstatt sie in einer neuen Registerkarte auf Klick zu öffnen. Möchten Sie die Möglichkeit hinzufügen, Bilder von Ihren WordPress-Alben herunterzuladen? Vielleicht möchten Sie, dass Ihre Fotokunden ihre Proofs direkt von Ihrer Website herunterladen können. In diesem Artikel werden wir teilen, wie man Fotos von WordPress-Alben herunterladen. Immer wenn Sie eine Bilddatei auf WordPress hochladen, ist es wahrscheinlich, dass sie in mehrere Größen dupliziert wird. Dies kann nützlich sein, wenn Sie z.

B. Bildminiaturansichten anzeigen und mit größeren Versionen verknüpfen möchten. Für die meisten Menschen stellen diese zusätzlichen Bilddateien jedoch nichts anderes als eine Verschwendung von Platz dar. Das Herunterladen Ihrer WordPress-Medienbibliothek ist ein einfacher Prozess, unabhängig davon, welche Methode Sie wählen. Unabhängig davon, ob Sie eine zusätzliche Kopie Ihrer Medienbibliothek aus Sicherheitsgründen aufbewahren oder Ihre Bilder auf eine andere Website übertragen möchten, können Sie dieses Verfahren mit einer der oben genannten drei Optionen schnell abschließen. Abgesehen von Sicherheitsgründen wird es auch eine Zeit geben, in der Sie Bilder zwischen Websites übertragen müssen. Es ist also nützlich, wenn Sie bereits über die benötigten Dateien verfügen oder wenn Sie wissen, wie Sie sie im Nu in der Kürze der Zeit abrufen können. Sobald Sie Ihre Auswahl getroffen haben, klicken Sie auf die Schaltfläche «Zip herunterladen».

Ihre gesamte WordPress-Medienbibliothek wird in eine Zip-Datei in Ihre Desktop-Downloads heruntergeladen. Mediendateien umfassen Bilder, Videos, Audio und sogar Dokumente. Unabhängig davon, wo Sie die Medien auf Ihre Website hochladen, wird sie in der Bibliothek angezeigt, in der Sie Ihre Mediendateien anzeigen, bearbeiten und verwalten können. Dies ist ein einfaches Plugin, mit dem Sie den Download von Bildern oder Bildern wie jpeg, png usw. erzwingen können. Dieses Plugin ist sehr nützlich für diejenigen, die Post-Anhang oder vorgestelltes Bild herunterladen möchten.